Ugandas Kinder

2018-12-25 16.28.10.jpg

Ich will, dass die Welt mich hört und sich wandelt zu einem gefühlvolleren und besseren Ort.“

Im Dezember 2018 entdeckte ich auf Facebook das „Sounds of Hope Children Center“ in Uganda. Kopf aus Herz an schrieb ich eine Nachricht und bot meine Hilfe an. Der Leiter Nicholas Mubeezi antwortete auf meine Nachricht und so starteten wir einen Austausch über Whats App. Tausend Fragen habe ich ihm gestellt bis ich sicher war: es ist „sicher“ und ich mache das! Diesen Kindern muss geholfen werden. Zu dieser Zeit waren hier 35 Kinder untergebracht. Die drei jungen Lehrer unterrichten kostenlos. Es gab drei leere Räume und eine Tafel. Es fehlte an allem. Die Kinder sollten hier unterrichtet werden und ein warmes Essen bekommen – die Kinder sollten hier auch Heimat finden, denn es gibt keine Eltern mehr.

Aller Anfang war schwer. Und so startete unser Mammutprojekt – hier entlang… Die Kurzfassung erhaltet ihr hier

Was haben wir bis jetzt – dank deine Hilfe – erreicht? Klicke hier

Screenshot_2019-07-14-12-41-40.png

Hier kannst du dir unseren ersten Besuch ansehen:

…es folgte der Besuch mit Felix „Kollegah“ Blume. Hier geht’s zur Doku.

…leider erreichte uns danach die Schocknachricht! Der Besitzer des Mietshauses gab uns eine Kündigungsfrist von 5 Wochen.

IMG-20191028-WA0010.jpg
…im Mietshaus

Das Haus der Kinder entsteht:

2019-09-22 20.38.20.jpg
IMG-20191029-WA0025.jpg

…und ja, wir haben in wenigen Wochen das Haus der Kinder gebaut!!!

IMG_20200111_210956_668.jpg
Ankunft
IMG-20200203-WA0012
2 Klassenzimmer sind bereits entstanden
IMG-20200205-WA0008
Unsere Belegschaft
IMG-20200318-WA0008
Nicholas & Xenia

Spendenkonto:

„Sounds of Hope Children Center“
Sparkasse Miltenberg-Obernburg
DE12 7965 0000 0501 5662 85

oder

via PayPal