Weiter geht’s…

Weiter geht’s! 💪Die ausführende Dachdecker Firma unterzeichnete gestern den Vertrag über die Überdachung unseres Krankenhauses.

Darauf folgte heute die Beschaffung der Dachmaterialien, wie du auf den Bildern sehen kannst.

Wir werden nächste Woche mit jener Firma die anfallenden Arbeiten starten und einen weiteren Vertrag mit einem Schreiner unterzeichnen, der für uns diverse Holz- und Wellpappearbeiten ausführen wird.

Lasst es uns zusammen schaffen! ❤🌍✌

#Dachdecker #Dach #Schreiner #Vertragsunterzeichnung #Holz #Wellpappe #Bauenaufafrikanisch

krankenhaus #jattaba #gambia #afrika #missionderhoffnung #soundsofhope #alle #zusammenhalt #yeswecan #charity #merci #prayforit #liebe #onemilliondreams #jetztundhie

Unser Team

  1. Der Bürgermeister Bakery Sanneh (links) begrüßt Dr. Darboe (rechts)und Krankenschwester Bintia Sanneh (Mitte) – Sie werden Teil des Krankenhaus-Teams sein. 💪💪

Das Krankenhaus wird nach Fertigstellung in staatliche Hände gegeben. Die benötigten monatlichen Mittel, Personalkosten etc… trägt also später der Staat Gambia. ✔

  1. Morgen beginnen die Dachdecker. Die Materialien werden gekauft und ein Generator für die Arbeiten besorgt.
    Wir freuen uns!! 😊😍

Weiter geht’s… ❤🌍✌

StaatGambia #Krankenhausteam #Dachdecker #Dach

krankenhaus #jattaba #gambia #afrika #missionderhoffnung #soundsofhope #alle #zusammenhalt #yeswecan #charity #merci #prayforit #liebe #onemilliondreams #jetztundhier

Bedarf für unser Krankenhaus

Wie bereits einige von euch wissen, bekommen wir die komplette Ausstattung für unser Krankenhaus in Gambia, von einer Organisation aus Tübingen! Die Liste ist lang…💪

Gott sei Dank können wir uns hier schon mal entspannen!✌

Jetzt muss nur noch unser Krankenhaus fertig werden. ❤

Täglicher Bedarf:

Einmalhandschuhe, sterile Nadeln, sterile Spritzen, Arbeitsbekleidung, Bandagen und Pflaster,  chirurgische Instrumente, chirurgische Klingen, Schwämme und Griffe, Applikatoren aus Bauwolle, „Krankenhaushemdchen“, Bettwäsche und Bettücher, Handtücher und Waschlappen, diverse Cremes, Pasten u. Salben, Desinfektionsmittel, Mund- Nasenschutz, Gussmaterialien, vers. Bedarf aus d. Anästhesie, Katheter, Wundauflagen u. Verbände, EKG Bedarf komplett, elektro-chirurgischer Bedarf, Etiketten, vers. Büromaterial, orthopädischer Bedarf, Rollstühle und Krücken, Beistelltische, Betten, Scanner, Skalpelle und Klingen, Edelstahlbehälter, chirurgische Bänder, Nähte und Wundverschlüsse, Container/Mülleimer. 

Medizinische Geräte:

mehrere Monitoren, Pulsmessgerät, Brutkästen, Thermometer, EKG Aufnahmegerät, Saugglocke, Sauerstoffkonzentrator und Endoskop, diverse Lampen, Ultraschallgerät, Röntgengerät, Sterilisator für med. Bedarf, Operationstisch (kleine Eingriffe), Mikroskope, Stethoskop, Computer, Waage, Gefrierschrank.

#bedarf #medbedarf #medizin #medizinischegeräte #medizinischerbedarf #krankenhausbedarf #krankenhaus #jattaba #gambia #afrika #missionderhoffnung #soundsofhope #alle #zusammenhalt #yeswecan #charity #merci #prayforit #liebe #onemilliondreams #jetztundhier 

Neuer Plan der Hoffnung

Wir haben aufgrund der Kosten beschlossen, unser Krankenhaus etwas umzuplanen. Anbei siehst du den neuen Plan, die neue Raumaufteilung. Der Operationssaal wurde entfernt und in einen zweiten Wartebereich umgewandelt. Wir wollen unser Krankenhaus in Jattaba (Gambia) so zügig wie möglich fertigstellen und sparen nun viel Zeit und einige Kosten. Statt 100.000 € beträgt die Endsumme nun 77.000 € und davon haben wir bisher 22.245 € gesammelt und eingesetzt.  Unser Leistungsspektrum: Entbindungsstation, Gynäkologie und Geburtshilfe, Beratung und Untersuchung, Medikamentenausgabe (z. B. bei Diabetes, Bluthochdruck,etc…) Malaria Behandlung, Notfallmedizin (Erstversorgung, alle größeren Operationen finden im Zentral Krankenhaus Banjul statt).   

„Lasst uns gemeinsam in die Geschichte Gambias eingehen und uns damit unsterblich machen, denn wenn du anderen Menschen hilfst, wirst du ewig leben…“    

DANKE!!!  

„Sounds of Hope“

Betreff: Krankenhaus

Sparkasse Miltenberg-Obernburg

DE 12 7965 0000 0501 5662 85

ODER:
https://paypal.me/pools/c/8l6ZucJ7VR 

#Jattaba #neuerPlan #Plan #Gambia #Krankenhaus #Jetzt #helfen #Hilfe #danke #SoundsofHope #MissionderHoffnung #Entbindungsstation #Medizin #Apotheke #Beratung #Untersuchung #Medikamente #Afrika #Dorfkrankenhaus 

Dachdecker

In circa zwei Tagen wird die Arbeit der Maurer abgeschlossen sein.  Dann brauchen wir Dachdecker! Wir freuen uns riesig!!!

Der Koordinator vor Ort, Landing Sanneh,  hat bereits einen Dachdecker zum Check nach Jattaba gesendet.

Wir wollen natürlich sofort loslegen! „The Roof, the Roof, the Roof is on…“ 😉

Bist du dabei?

Spendenkonto:

„Sounds of Hope“

Betreff: Krankenhaus

Sparkasse Miltenberg-Obernburg

DE 12 7965 0000 0501 5662 85

Oder:

https://paypal.me/pools/c/8l6ZucJ7VR

DANKE❤🌍✌

jattaba #gambia #afrika #wirbauen #heute #dach #dachdecker   #krankenhaus  #soundsofhope #glaube #believe #erfolgreich #Charity #Spenden #helfen #danke #KrankenhausAfrika  #MissionderHoffnung #liebe❤️ #onemilliondreams  #jetztundhier

Mutterliebe

Mutterliebe ist ein Bild dafür, wie bedingungslos Liebe ist. Unser zukünftiges Krankenhaus in Jattaba wird speziell Mütter und Kinder begleiten. Sichere Schwangerschaft + Geburten: Wir wollen Mutter & Kind vor der Schwangerschaft bis zur Geburt betreuen und schützen. Mütter und Kinder in Gambia sollen bestmöglich in unserem Krankenhaus versorgt werden. Besonders benachteilige, von Armut betroffene Familien, werden unsere Hilfe erhalten. Die Müttersterblichkeit ist in Gambia – gerade in den ländlichen Gebieten wie Jattaba – sehr hoch. Lasst uns aufeinander achten und uns zur Liebe und zu guten Taten anspornen!


Jeder Euro zählt und wird nach Eingang auf dem Spendenkonto/PayPal sofort nach Gambia gesendet:


„Sounds of Hope“

Betreff: Krankenhaus

Sparkasse Miltenberg-Obernburg

DE 12 7965 0000 0501 5662 85


https://paypal.me/pools/c/8l6ZucJ7VR

#Geburt #Geburten #Gambia #Jattaba #Afrika #MutterundKind #Muttersein #Mutter #Mama #Kinder #MissionderHoffnung #Soundsofhope #Krankenhaus #Gesundheit #EinKrankenhausfürGambia #HilfefürMütter #Danke #Liebe #Pray #Kulliyo #Ngente

Adieu 2020

❤Danke 2020! Im Januar kommen unsere Kinder von „Sounds of Hope“ Uganda, in ihrem neuen Zuhause an. Start der Schule war im Februar. Zeitgleich startete im Februar unser Frauenprojekt 2.0 mit einer neuen Arbeitsstätte. Im März veröffentlichten wir das Buch „Täter des Worts“ – Poetry ugandischer Frauen. Im März/April haben wir alle viel mehr Zeit u. nutzen diese – ich nehme Schauspielunterricht . Während des Lockdown in Uganda konnten wir gemeinsam 100 Familien ernähren. Lyrik schreibt sich immer wieder wie von selbst und im Mai schreibe ich die Geschichte von „Sounds of Hope“ auf. Anfang Juni beginnt die Arbeit für unser neues Projekt in Gambia. Im Juli starten wir unsere Arbeit mit Dr. Darbow in Gambia. Seit Ende Juli haben die Menschen in Jattaba, nach sehr langer Zeit, fließendes Wasser und ich werde vom Bürgermeister Jattabas (Gambia) zur Ehrenbürgerin ernannt. Im August starten wir mit dem Bau unseres Krankenhauses in Gambia. Im September wird mein Gedicht „Freiheit“ in die Bibliothek deutschsprachiger Gedichte aufgenommen. Seit September kümmern wir uns ebenfalls um körperlich/geistig eingeschränkte Kinder aus Uganda. Im Oktober startet die gem. Kampagne „One Million Dreams“ zwischen Uganda und Gambia – Initiative unserer Schirmherrin Hana Nitsche. Im November wird mein Gedicht „Der Andere“ im Werk des Ulrich Grasnick Lyrikpreises veröffentlicht und wir bauen weiterhin kräftig an unserem Krankenhaus. Im Dezember – also bis zum heutigen Tag – erreichen wir (fast) die 22.000 € für unser Krankenhaus in Jattaba, Gambia. DANKE❤

❤Und was kann 2021? Wir werden – so Gott will – unser Krankenhaus in Gambia fertigstellen und ich freue mich, wenn mein Buch „Ohne Plan, aber mit Herz“ im Weitz & Weitz Verlag veröffentlicht wird. Natürlich ist noch einiges mehr in meinem Herzen, aber JETZT und HIER kommen wir erstmal gut ins neue Jahr!!!  
Ich wünsche dir von ganzem Herzen alles liebe.❤
„Es gibt keine Sicherheit – außer die Verbundenheit mit Gott. In diesem Sinne: Lebe so neugierig, als wäre dies dein erster Tag auf Erden und lebe so radikal, als wäre dies dein letzter Tag auf Erden.“❤

#2020 #2021 #happy #dankbar #danke #glaube #silvester #liebe❤️ #jetztundhier

Der Herr

Befiehl dem HERRN deine Werke, so wird dein Vorhaben gelingen. Er gebe dir, was dein Herz begehrt, und erfülle alles, was du dir vornimmst!

#einkrankenhausfürgambia #doktor #HilfezurSelbsthilfe #hilfefürafrika #medizinischeversorgung #gesundheit #medizin #danke #liebebrauchtdiewelt #liebe❤️ #2021 #jattaba #krankenhaus  #gambia #jetzthelfen #dorfkrankenhaus #charity #onemilliondreams #MissionderHoffnung

Wir brauchen dich

Alle eure Dinge lasst in der Liebe geschehen.🎄❤ Wir bauen ein Krankenhaus in Jattaba, Gambia und bis zur Fertigstellung benötigen wir noch
79.880 €! 🌍Wir freuen uns über deine helfende Hand! Wir retten Menschenleben. ❤

 „Sounds of Hope“
Betreff: Krankenhaus
Sparkasse Miltenberg-Obernburg
DE 12 7965 0000 0501 5662 85 

Oder via PayPal ➡ https://paypal.me/pools/c/8l6ZucJ7VR

Infos: hier, auf dieser Webseite. Tagesaktuelle Fortschritte auf Facebook und Instagram unter Xenia Hügel.

#HilfezurSelbsthilfe #hilfefürafrika #medizinischeversorgung #gesundheit #medizinischeversorgung #danke #liebebrauchtdiewelt #liebe❤️ #weihnachten2020 #jattaba #krankenhaus  #gambia #jetzthelfen #dorfkrankenhaus #charity #onemilliondreams #MissionderHoffnung