Statement

Die Menschen aus Jattaba warten seit vielen Jahren auf Hilfe. Ich fühle mich mit ihnen verbunden und sie haben mich zu einer von ihnen gemacht. Es geht mir gut und ich sehe jeden Tag unseren Reichtum und all die Türen die uns offen stehen. Weshalb sollte ich mich nur um mein eigenes Wohlbefinden kümmern? Wenn es mir gut geht, dann bin ich dankbar und teile gerne. Ja, auch wenn es mir nicht gut geht, dann helfe ich. Es gibt nur wenige Aufzählungen wie ich meine Lebenszeit sinnvoll nutzen kann – den Menschen in Jattaba zu helfen ist eine davon. Ich wünsche jedem Menschen ein schönes, gesundes, glückliches und lebenswertes Leben voller Schutz, Freiheit und Liebe. Wenn ich einen Arzt oder ein Krankenhaus aufsuchen kann, wenn ich Hilfe bekomme, dann wünsche ich mir dies auch für die Menschen aus Jattaba – ja, für die ganze Welt! Ich habe großes Glück hier zu leben und ich kann vieles, aber niemals meine Augen verschließen und so tun, als ginge mich das nichts an. Wir sind Kinder Gottes und es geht uns etwas an. Die Menschen aus Jattaba können ihr Glück kaum fassen und sind uns allen unendlich dankbar – diese Nächstenliebe werden sie für immer in sich tragen. Auch du bist ein Teil von ihnen! Du bist das Wasser das dort fließt, du bist die helfende Hand, du bist die Ernte die nun aufgeht. Wir werden die Menschen sein, die das Krankenhaus fertigstellen und somit Krankheit in Heilung verwandeln können und Geburten lebendig und glücklich ausgehen lassen. Das ist einfach nur Liebe.❤🌍✌#wirbaueneinkrankenhaus #krankenhaus #jattaba #gambia #dankbar #teilen #glücklich #lebenszeit #lebenswert #gesundheit #heilung #nächstenliebe

Published by

neuelyrikblog

In dir ist diese Kraft.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s